Willkommen auf der Website der Schule Schule Flims



Sprungnavigation

Von hier aus können Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Navigation Inhalt Suche Inhaltsverzeichnis Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Elterninfo vom 22. November 2021

 

Geschätzte Eltern

Die ersten Schneeflocken haben Flims erreicht und der Advent steht vor der Tür. Mit dem Einzug der kalten Jahreszeit sind die Corona-Fallzahlen in den letzten Tagen im Kanton aber leider sehr stark gestiegen. Dies hat die Regierung des Kantons Graubündens veranlasst, die Massnahmen an den Schulen wieder zu verstärken.

Regierungsbeschluss des Kantons: Maskentragpflicht ab der 3. Klasse

Für alle Schüler/-innen ab der 3. Klasse sowie für alle Erwachsenen gilt ab morgen Dienstag, 23.11.2021, im ganzen Schulhaus und auf dem gesamten Schulareal eine Maskentragpflicht. Wenn die Abstände stimmen, darf die Maske im Freien abgenommen werden. Die Massnahme gilt gemäss Regierungsbeschluss bis vorläufig zu den Weihnachtsferien. Wir hoffen, dass der Kanton die Maskenpflicht danach wieder aufheben kann. Der Regierungsbeschluss mit näheren Informationen zur Maskentragpflicht ist auf unserer Website www.schuleflims.ch unter „Aktuelles“ zu finden. Ziel der Maskentragpflicht ist es, Ansteckungen zu vermeiden, die Gesundheit aller Personen zu schützen und den Bildungs- und Erziehungsauftrag sicherzustellen.

Allen betroffenen Schüler/-innen wird morgen Vormittag eine Box mit 50 Hygienemasken kostenlos abgegeben. Damit sollte der Maskenbedarf bis zu den Weihnachtsferien gedeckt sein. Falls die Masken für Ihr Kind zu gross sein sollten, so kann ein Knoten in die seitlichen Schnüre gemacht werden. Die Kinder können auch eine selbst gekaufte Maske tragen. Bei der Verwendung von Stoffmasken bitte darauf achten, dass diese qualitätsgeprüft, mehrlagig und mindestens bei 60°C waschbar sind.

Absage Schulbesuche für Eltern

Sehr gerne hätten wir Ihnen die Gelegenheit geboten, Ihr Kind in der Schule zu besuchen und beim Lernen im Klassenverband zu erleben. Aufgrund der Situation sind nun aber bis auf Weiteres keine Schulbesuche möglich. Wir bedauern dies sehr. Elterngespräche können aber weiterhin unter Berücksichtigung der Vorgaben von Bund und Kanton durchgeführt werden.

Die Corona-Pandemie ist eine Ausnahmesituation, die uns alle trifft. Manche kommen besser damit klar, anderen schlägt das Ganze auf das Wohlbefinden und das Gemüt. Die Lehrpersonen und das ganze Schulteam versuchen die Gegebenheit anzunehmen, gelassen und positiv zu bleiben, Tag für Tag das Beste aus der Situation zu machen und die Kinder so gut wie möglich zu begleiten, sie zu stärken und zu fördern. Vielen herzlichen Dank für Ihr Vertrauen und Ihre grosse Unterstützung!

Mit freundlichen Grüssen

Sol Bonderer Imper, Schulratspräsidentin und Marc Cathomas, Schulleiter


Dokument Elterninfo_vom_22.11.2021.pdf (pdf, 120.6 kB)

Datum der Neuigkeit 22. Nov. 2021
zur Übersicht